Print made professional

Wir wissen, dass das Bedrucken von Vliesstoffen für die Hygieneindustrie genauso professionell gehandhabt werden muss wie die Herstellung von Vliesstoffen. Um dies zu gewährleisten und unseren Kunden innovative und effiziente Lösungen anzubieten, investieren wir kontinuierlich in neue Technologien und in unsere hochqualifizierten und engagierten Mitarbeiter.

The big idea

Die Big Idea besteht darin, eine Alternative zum Druck auf Film anzubieten, um das Aussehen zu verbessern und den Designern neue Möglichkeiten und mehr Spielraum zur Verfügung zu stellen. Eine Alternative, die auch bei Produkten sicher ist, die direkten Hautkontakt haben.
Örtlich gegründet mit globaler Aufstellung
Innowo Print wurde 2007 in Deutschland gegründet und war ein kleines, regionales und unabhängiges Druckunternehmen mit dem Ziel Drucke auf leichten Vliesstoffen für die Hygieneindustrie herzustellen. Wir haben große Erfahrungen beim direkten Druck auf Vliesstoffen gesammelt und verfügen über einen weltweiten Kundenstamm.

People Printing Perfection

Dies ist unser Versprechen an den Kunden – Unsere Mitarbeiter gehen starke und persönliche Beziehungen ein – unser know how setzen wir täglich bei unterschiedlichen Farben, Druckbildern und Einstellungen ein – alles bis zur Perfektion. Den Vliesstoffen können während des Druckvorgangs mehrere detaillierte Farben, Gerüche, hydrophile Funktionen und andere Merkmale hinzugefügt werden. Wir drucken auf vielen Arten von Vliesstoffen, im Bereich zwischen 8 g/m2 und bis zu 100 g/m2.

Fakten

Innowo Print AG wurde 2007 in Ilsenburg, Deutschland gegründet und begann mit einer speziellen Flexodruckmaschine und fünf Mitarbeitern als Joint Venture mit Fibertex Personal Care (15 %) und zwei Geschäftsleuten. Es wurden weitere Druckstraßen installiert und 2014 übernahm Fibertex Personal Care Innowo Print vollständig.

Mitarbeiter

Innowo Print beschäftigt ungefähr 160 Mitarbeiter weltweit.

 

Anlagen

Wir verfügen über Druckereien in Deutschland, Malaysia und in den USA.

Geschäftsbereich

Unsere Kunden sind bekannte, weltweite Verbrauchermarken im Bereich der Baby-Windeln, der Damenhygiene und der Inkontinenzpflegeprodukte.

Marktanteil

Innowo Print ist der globale Marktführer beim Direktdruck einer großen Palette von Vliesstoffen, die in der Körpermittelpflegeindustrie verwendet werden.

Gruppe

Innowo Print AG ist Teil der Fibertex Personal Care Group, welche im Besitz des Industriegiganten Schouw & Co ist.

Unsere Geschichte

Innowo Print im Laufe der Zeit.

2017

Bekanntgabe der neuen Druckerei in North Carolina, USA.

Wir sind erfreut, mitteilen zu können, dass unser Mutterunternehmen, Fibertex Personal Care in neue Innowo Print-Druckereien in den USA investieren wird, um der wachsenden Nachfrage nach Vliesstoffen in Nord- und Südamerika nachzukommen.

2017

Vergrößerung der Kapazität in Ilsenburg, Deutschland durch eine vierte Drucklinie.

Innowo Print Deutschland erweitert seine Kapazität durch die Installation einer neuen Druckmaschine.

2016

Aufbau einer neuen Innowo Print-Anlage in Malaysia

Die Investition wurde aufgrund der steigenden Nachfrage für gedruckte Vliesstoffe in Asien getätigt und wird der Entwicklung der Innowo Print-Marke dienen.

2016

Neues Gebäude in Ilsenburg, Deutschland.

Durch das hohe Wachstum wurden eine neue Fertigungshalle, ein Lager und ein Labor gebaut, um weiteres Wachstum zu ermöglichen und neue Druckanlagen aufstellen zu können.

2014

Übernahme durch Fibertex Personal Care

Innowo Print wurde 2007 von Fibertex Personal Care mitbegründet, das nun die übrigen 85 % der Anteile an Innowo Print aufgekauft hat. Innowo Print ist nun ein Tochterunternehmen von Fibertex Personal Care.
In diesem Zusammenhang wurde der visuelle Eindruck überarbeitet. Um die Drucktechnik und den Druckprozess zu symbolisieren ist ein grafischer Buchstaben „W“ als einzigartiges Element im Firmenlogo eingeführt worden.

2014

Steigende Kapazitäten in Ilsenburg, Deutschland mit einer dritten Linie

Die dritte Linie ist einsatzbereit.

2011

Steigende Kapazitäten in Ilsenburg, Deutschland mit einer zweiten Linie

Die zweite Linie ist einsatzbereit.

2008

Die kommerzielle Produktion in Ilsenburg, Deutschland läuft an

Die erste Linie ist für die kommerzielle Produktion einsatzbereit.

2007

Hier beginnt alles.

Zwei innovative Köpfe, einer von einem Hersteller für Vliesstoffe und einer aus einem Druckereiunternehmen sahen im Zusammenschuss ihrer Fachkenntnisse eine Geschäftsgelegenheit und kurz darauf wurde ein Joint Venture gegründet. Sie nannten das neue Unternehmen Innowo Print (in - nonwoven Fabrics). Dieser Vliesstoff-Hersteller war Fibertex A/S (heute Fibertex Personal Care), der 15 % der Anteile erwarb. Anders gesagt wurden Innowo Print und Fibertex A/S zu einem Joint Venture.